Dehler Delanta 76

WICHTIG! Bitte Bemerkungen genau lesen.

CHF 500.-
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Dehler Segelboote
  • Delanta 76
  • Occasionsboot
  • 1973
  • für Bastler
  • 7.60 m
  • 2.50 m
  • 1.25 m
  • Radsteuerung
  • Kunststoff GfK
  • Innenborder mit Welle
  • (Bodenseezulassung)
  • 1 x 8 PS / 5.9 kW
  • Diesel

Standort

Schweiz » Bodensee » Steckborn

Verkäufer

Tom

079 205 54 04

Kontaktanfrage senden

Bemerkungen

Delanta 76, Baunummer 273. Ich weiss nicht wie ich anfangen soll. Erst einmal bitte ich um Entschuldigung, der jämmerliche Zustand ist nicht mir zuzuschreiben. Mangels Gebrauch und Interesse, sowie Verweigerung jeglicher Wartung ist das Schiff im Vorbesitz über die Jahre sehr verwittert. Das ehemals strahlend weisse Deck ist mittlerweile matt und porös, der rote Rumpf wurde vor einigen Jahren saniert, sieht man aber gar nicht mehr. Die Plexiglasfenster bestehen hauptsächlich aus kleinen Rissen, jegliche Hoffnung auf schöne Aussicht von drinnen ist fehl am Platz.

Keine Sorge, Sie wollen ohnehin nicht drinnen sein. Wieso? Nun, im ungedeckten Winterlager hat sich vermehrt Wasser in die Innenräume verirrt, zum Teil bis 30cm tief. Was das dem innen verbauten Holz antat darf man sich fast nicht vorstellen. Auch interessant, die Schalterbox von wo aus die Beleuchtung gesteuert wird hängt an den elektrischen Verbindungen frei in der Luft, einige davon lose, einige davon abisoliert.
Die Polsterung der vorderen Kabine ist erneuert, hat allerdings vereinzelt Schimmel, oder zumindest etwas das wie Schimmel aussieht. Näher untersucht habe ich die Sauerei nicht. Die Bordköcke wurde umgerüstet zu einem Camping Gasherd da das eingebaute Gasherdsystem nicht mehr geprüft bzw. abgenommen wurde. Ebenfalls wich die originale Pump-Toilette einer neueren portablen Chemie-Version.

Eben, draussen ist es am schönsten. Also, ja, weniger schlimm trifft eher zu. Wir finden uns im Cockpit, unter uns ein Farymann Innenborder, der vermutlich noch halbwegs funktioniert, aber dessen Gummikupplung in der Welle gerissen ist. Diese wird nicht mehr produziert und ist nicht mehr erhältlich. Aus diesem Grund sind auch Gas- und Ganghebel abmontiert. Warum der Instrumententräger fehlt, weiss ich nicht. Ich glaube der liegt irgendwo an Bord. Die hydraulische Rudersteuerung dürfte noch funktionieren.

Aber halt, es kommt noch mehr! Natürlich, die Delanta hat auch eine Achterkajüte. Ob diese Polster erneuert sind weiss ich nicht, zu viel „Grümpel“ liegt darauf. Eine Rettungsboje mit Baywatch Aufschrift ist aber garantiert dort unten! Ist doch was! Zwischen den Sarg-artigen Kojen, direkt beim Abgang, finden sich auch acht Löcher im Heckspiegel. Diese dienten zur Montage des Mercury Aussenborders, der im Winterlager montiert wurde. Zu hoch, wie sich herausstellte, also nochmals acht Löcher, tiefer diesmal und es funktioniert, mehr schlecht als recht, aber Antrieb ist da, meistens. Momentan wird der Vergaser überholt, dieser sei verhockt. Gestartet wird via Seilzug, Gänge müssen von der Badeleiter aus eingelegt werden, was Einmannbetrieb nahezu unmöglich macht.

Ganz ehrlich, dieses Schiff unterscheidet sich nur in einem Punkt von einem Wrack, nämlich dadurch, dass es noch schwimmt. Als Ersatzteilträger dürfte es kaum interessant sein da so gut wie alles irgendwie ramponiert ist. Als Projekt vielleicht, geschätzte vier Milliarden Arbeitsstunden könnten das arme Biest retten. Benützen wie es ist ginge, sofern das Ding von der Seepolizei abgesegnet wird. Vorführung ist pendent. Ebenfalls muss noch ein Duplikat des Ausweises erstellt werden, dieser ist… irgendwo. Keine Sorge, mache ich schon!
Besichtigungen sind nach Absprache möglich, das Schiff liegt im Hafen Steckborn, kann vom Ufer aus gut gesehen werden (Platz 146 aber Sie können es garantiert nicht verpassen). Sollte dieser Anblick Sie nicht in die Flucht treiben, dürfen Sie mich gerne anrufen oder eine SMS bzw. WhatsApp schreiben. Gerne bin ich überrascht von Ihnen zu hören. Ebenfalls interessant wären Angebote von Entsorgungen.

Ausstattung

  • Badeleiter
  • Batterie
  • Cockpittisch
  • Feuerlöscher
  • Ganzpersenning
  • Gasherd
  • Spüle
  • Trailer
Gebrauchtboote Bodensee

Gebrauchtboote Bodensee

Sie finden weitere Gebrauchtboote mit Bodenseezulassung auf unserer Sonderseite für den Bodensee

zum Bodensee-Special
Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Dehler Delanta 76
Dehler Delanta 76
Dehler Delanta 76
Dehler Delanta 76 Dehler Delanta 76 Dehler Delanta 76 Dehler Delanta 76 Dehler Delanta 76 Dehler Delanta 76
alle Fotos anzeigen

Services

Infos

Permalink / Inserat-ID: https://www.boot24.ch/301135

Aufgabedatum: 16.05.2017

Aufrufe: 990

aquaboat.ch