Dehler Delanta 80

In super Zustand - Mit viel Zubehör

EUR 8'500.-
ca. CHF 9'430.- Verhandlungsbasis
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Dehler Segelboote
  • Delanta 80
  • Occasionsboot
  • 1979
  • gepflegt
  • 8.00 m
  • 2.48 m
  • 1.25 m
  • 1500 kg
  • 6
  • 2
  • 5
  • Radsteuerung
  • Kunststoff GfK
  • Innenborder mit Welle
  • Vire 7 (Bodenseezulassung)
  • 1 x 7 PS / 5.1 kW
  • Bleifrei
  • 11 m²
  • 19 m²
  • 40 m²

Standort

Schweiz » Bodensee » Althenrhein (Liegeplatz vorhanden)

Verkäufer

Herr Klenner

+49 17623533927

Kontaktanfrage senden

  • Mit Absenden dieses Formulares werden Ihre Kontaktdaten an den Verkäufer dieses Angebots weitergeleitet.

Bemerkungen

Eine wunderschöne und immer gut gepflegte Dehler Delanta 80 in sehr massiver GFK Bauweise.

Aus persönlichen Gründen in gute Hände abzugeben.
Der Hafen-Liegeplatz für 2019 ist bezahlt und kann bei Interesse bei Verkauf vom neuen Besitzer übernommen werden. Eine seltene Gelegenheit am Bodensee. Die meisten neuen Verträge verhindern das und die Plätze werden über Wartelisten neu vergeben. Bei meinem Boot ist es möglich und ich würde den Platz bei Interesse auch weitergeben. Weitere Informationen hierzu gerne auf Anfrage.

Das Schiff ist im Wasser und kann nach Absprache besichtigt und Probe gesegelt werden.

Das Boot ist Baujahr 1979 (also zur Hochzeit der Dehler GFK Boote) gebaut und dementsprechend massiv. Das Deck ist in super Zustand und kein bisschen weich. Meines Wissens gibt es auch keinen bekannten Osmose Fall einer Dehler Delanta. Diese Boote wurden damals enorm hochwertig gebaut. Auf dem Boot ist Platz für insgesamt 6 Personen und 4-5 Kojen zum Übernachten. Zu viert ist es dank der beiden Achterkojen auch über eine Woche hinweg bequem auf dem Boot. Zu zweit könnte man auch eine längere Reise machen und die Achterkojen als sehr großen Stauraum nutzen. Das Boot hat eine Radsteuerung verbaut, was ich sehr angenhem finde. Bei einem 8 Meter Boot scheiden sich da aber die Geister. Eine Pinne ist auf jeden Fall auch dabei, der Umbau ist wohl sehr unkompliziert und kann selbst gemacht werden. Man verliert dann aber den Autopiltoen und den Cockpittisch der an der Steuersäule befestigt wird.

An Ausrüstung ist alles dabei, was zum sofortigen Lossegeln benötigt wird und darüber hinaus viele Extras:

-Segel: Genua mit hochwertiger Furlex Rollreffanlage und Lattengroß sind montiert und noch in sehr gutem Zustand. Spinnaker (Original) und Spibaum habe ich nie genutzt sind aber auch dabei.

-Vollpersenning, Plichtpersenning, Großpersenning, Genuapersenning, Sonnensegel für Großbaum, Sonnenschirm mit Adapter für Winschen und eine sehr robuste Winterplane gehören zum Boot.

- Es gibt eine WLAN Antenne mit eigenem Router (empfängt auch schwaches Signal in jedem Hafen und teilweise auch auf dem See und erstellt dann ein eigenes Netz für das Boot)

- Wenn gewünscht: Extra Batterie mit USB, 12V und 220V Ausgang inklusive Solarzelle zum Laden (hatte ich aber nie montiert).

-Autopilot mit Fernbedienung.

-Alle Sicherheitsausrüstung die benötigt wird (Schwimmwesten, Feuerlöscher, Löschdecke, Rettungsboje, Signalhorn, Notflagge,
Radarreflektor, etwas Werkzeug, Rundumlicht etc.)

-Alle Polster für innen und außen, Gasherd mit 2 Flammen, komplette Ausstattung an Geschirr, Töpfen, Pfanne und Besteck für ca. 6 Personen.

-Es gibt einen Wassertank und ein kleines Spülbecken mit elektrischer Pumpe. Beides ist stillgelegt, da ich meistens nur über das Wochenende segeln war und nicht wollte, dass es im Wassertanktank modert. Sollte bei Bedarf aber einfach wieder in Gang zu bekommen sein.

- Landstromanschluss und Ladegerät für die Starterbatterie, einige Verlängerungskabel, so dass es in beiden Kajüten Strom gibt.

- Ein Hafentrailer für das Winterlager und eine robuste Winterplane, damit die Vollpersenning nicht unnötig belastet wird.

- Alle Leinen sind ins Cockpit geführt, das Boot ist damit komplett Einhandtauglich.

- Fender und 4 ziemlich neue Festmacher für unterwegs. Am Hafen Platz (der beim Kauf übernommen werden kann) sind etwas ältere Festmacher fest installiert.

- Es gibt eine kleine elektrische 12V Pumpe und einen kleinen Hochdruckreiniger mit zusammenfaltbarem Schlauch (passt in den Ankerkasten) kann ich auch dazu geben. Der Anker ist natürlich auch vorhanden, wurde aber lange nicht mehr benutzt, da man am Bodensee nur noch an wenigen Stellen sinnvoll Ankern darf und sowieso immer einen schönen Hafen anlaufen kann.

- Außerdem habe ich noch einen Vorrat an sehr hochwertigem Synthetik-Öl für den Motor der vermutlich noch einige Jahre ausreicht.

-Eine gute Flasche Wein lege ich dem neuen Eigner für das erste erfolgreiche Anlegen auch dazu :)

Der Motor ist ein einfach und robust aufgebauter Vire 7. Im Ernstfall bekommt man dafür immer noch Ersatzteile oder sogar einen ganzen Austauschmotor über das Internet. Trotz seines Alters hat er mich aber nie im Stich gelassen. Tanken geht ganz einfach per Kanister, so dass man nicht unbedingt eine Schiffstankstelle anfahren muss. Einmal Tanken pro Saison hat mir gereicht, da der Motor sehr sparsam ist.

Das Boot ist mit 2,48 Breite im Vergleich zu größeren Booten gerade noch trailerbar, das heißt man kann es an die eigene Anhängerkupplung nehmen und damit ans Meer fahren. Der Hafentrailer ist mit dabei und im Preis inbegriffen, hat aber meines Wissens keine Straßenzulassung mehr.

Ausstattung

  • Anker
  • Autopilot
  • Badeleiter
  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Cockpittisch
  • Feuerlöscher
  • Ganzpersenning
  • Gasherd
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Heizung
  • Inverter
  • Kocher
  • Kompass
  • Kühlbox
  • Landanschluss
  • Lenzpumpe
  • Navigationsbeleuchtung
  • Plichtpersenning
  • Radarreflektor
  • Selbststeueranlage
  • Spüle
  • Trailer
  • Winterpersenning
Gebrauchtboote Bodensee

Gebrauchtboote Bodensee

Sie finden weitere Gebrauchtboote mit Bodenseezulassung auf unserer Sonderseite für den Bodensee

zum Bodensee-Special
Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Segelboot Testberichte

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Dehler Delanta 80
Dehler Delanta 80
Dehler Delanta 80
Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80 Dehler Delanta 80
durch alle Fotos scrollen

Services

Infos

Permalink / Inserat-ID: https://www.boot24.ch/396768

Aufgabedatum: 05.07.2019

Aufrufe: 763

1 Die Kreditlaufzeit beträgt zwischen 12 und 72 Monaten. Der effektive Jahreszins liegt zwischen 7.95% und 9.95% und wird auf Basis Ihrer persönlichen finanziellen Gegebenheiten von der Cembra Money Bank AG ausgerechnet.

Berechnungsbeispiel Barkredit: Bei einer Finanzierung von CHF 10'000.– und einem effektiven Jahreszins zwischen 7.95% und 9.95% belaufen sich die Gesamtkosten für 12 Monate zwischen CHF 420.80 und CHF 523.40. Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung der Konsumentin oder des Konsumenten führt (gesetzliche Angaben gem. Art. 3 UWG).

Der Kredit ist nicht an eine Ware, Objekt oder Dienstleistung gebunden. Sie entscheiden frei über die Verwendung.

noflash
Kooperationspartner
YACHTboote
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Sehr schöne Seite. Ich benütze boot24 jetzt schon seit Jahren und es ist schön zu sehen, dass es immer wieder Neues und Verbesserungen gibt.”
Zahlungsarten
Visa MasterCard American Express Postcard PayPal Rechnung

Visa, MasterCard, American Express, Postcard, PayPal oder Rechnung

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2002 – 2019 boot24.ch