Testbericht

Frauscher 1414 Demon

marina.ch Ausgabe 93 / Juli / August 2016

Frauscher 1414 Demon

Mit der «Frauscher 1414 Demon» hat die österreichische Werft eine Kombination aus Sportboot und Luxusyacht gewagt. Fazit: Das Experiment ist gelungen.

Treffpunkt Porto Adriano, im äussersten Südwesten von Mallorca. Der schicke Hafen wurde 2012 nach einem kompletten Umbau neu eröffnet. Die Pläne dafür stammten von keinem geringeren als Philippe Starck. 488 Plätze stehen für Motor- und Segelboote von 6 bis 80 m Länge ganzjährig zur Verfügung, im Sommer können sogar Mega-Yachten mit bis zu 100 m Länge anlegen. Im ersten Stock des weissen, langen und zum Meer hin geöffneten Gebäudes mit Bars und Shops befindet sich das Büro von Frauscher España. Aber auch die Krüger-Werft als Importeurin von Frauscher für die Schweiz bietet auf Anfrage Testfahrten mit der 1414 Demon ab Porto Adriano an.

Aktuelle Inserate

marina.ch

«marina.ch» das führende Yachtmagazin der Schweiz, erscheint monatlich in deutscher und französischer Ausgabe.

Jetzt gratis Probeabo bestellen