Motorboote

Hardtop-Yacht kaufen

Wetterunabhängigkeit dank fixer Dachkonstruktion

Aktuelle Angebote aus unserer Bootsbörse

Alle 201 Angebote anzeigen
Hardtop

Hardtop

Was ist eine Hardtop Yacht

Es ist wie beim Auto – Hardtop heißt «festes Dach» und wird in der Motorbootbranche mittlerweile als Design-Standard für viele Yachttypen angesehen.
Hardtop-Yachten haben – im Gegensatz zu Booten und Yachten mit offenen Cockpits (z.B. Runabouts) – eine fixe Dachkonstruktion mit seitlichen Fensterflächen und einem heckwärts ausgerichteten Eingang. So wurde eine verbesserte Wetterunabhängigkeit erreicht. Ein Trend, der sich vor Jahrzehnten in skandinavischen Ländern und Ostküsten-Regionen der USA entwickelte und mittlerweile weltweit begeistert.

Komfortable Innenraumaufteilung

Heute bietet nahezu jede Werft Hardtop-Motoryachten in ihrem Programm an. Nicht zuletzt, weil sich mit den oft «mehrstöckigen» Hardtop-Yachten mehr Möglichkeiten für eine komfortable Innenraumaufteilung ergeben. So sind auf der höchsten Ebene große Salons mit Rundumsicht möglich. Kabinen, Pantry und Nasszellen liegen ein bis zwei «Etagen» tiefer. Hardtop-Motoryachten und -boote gelten heute als «State of the Art» des luxuriösen Motorbootbaus.
Die vergleichsweise schweren Hardtop-Yachten wurden früher in allen Größenklassen nahezu ausschließlich als Verdränger konzipiert – heute sind zudem (stark motorisierte) Gleiter und Halbgleiter als Hardtop-Yachten beliebt.

Alle 201 Angebote anzeigen

Populäre Hersteller

  • Galeon
  • Marex
  • Bavaria
  • Saga
  • Azimut
  • Bénéteau
  • Jeanneau
  • Sunseeker
  • Fairline
  • Regal
  • Aquador
  • Cranchi