Motorboote

Wohnboot kaufen

Perfekt für alle, die zwar auf dem Wasser, aber immer am gleichen Ort leben wollen

Wer auf dem Wasser leben will, ist mit Wohnbooten gut bedient. Doch wie bei allen Booten, gibt es auch bei der "Wohn-Version" einiges zu beachten.

Weiterlesen

Aktuelle Angebote aus unserer Bootsbörse

Alle 1 Angebote anzeigen
Wohnboot

Wohnboot

Perfekt für alle, die zwar auf dem Wasser, aber immer am gleichen Ort leben wollen

Ein Wohnboot liegt im Gegensatz zum Hausboot auf einem festen Wasserliegeplatz (an Molen, Kaimauern, Stegen) und wird höchstens zu Reparaturarbeiten etwa in eine Werft geschleppt oder gefahren. Um zusätzlichen Wohnraum zu erhalten, wird häufig auf großen Wohnbooten (wie etwa umgebaute Binnenlastkähne o.ä.) die Maschine ausgebaut.

Wohnboot Kauf– worauf achten?

  • Beim Kauf von gebrauchten Wohnbooten im Ausland: Wo soll das Boot hingelegt werden? Beachten: Mehrwertsteuer ausgewiesen oder nicht? Hat das Boot ein CE-Zertifikat?
  • Achten Sie auf ausreichende Größe des Wohnraumes. Denken Sie in erster Linie an Ihren Wohnkomfort.
  • Bei Wohnraum, Pantry, Nasszellen – ähnlich wie beim Campingcar – auf Funktionalität achten.
  • Wohnboot – kann/soll es nach dem Kauf am bisherigen Liegeplatz bleiben? Wenn nein, wie kann es zum neuen Liegeplatz transportiert werden? Viele Wohnboote haben keine Maschine mehr!
  • In welchem Zustand ist der Rumpf? Am besten: Gutachten von Spezialisten einholen.
  • Überprüfung der Wohnflächen unter gleichen Kriterien wie Wohnhaus an Land.

Wer sollte ein Wohnboot kaufen?

Entscheiden Sie sich für ein Wohnboot, wenn Sie

  • auf dem Wasser und immer am gleichen Liegeplatz liegen wollen,
  • wenn Sie das Besondere als Wohnort suchen, aber keine Nomaden-Ambitionen hegen,
  • wenn Sie das etwas andere Leben in meist ungewöhnlichem Umfeld suchen.

Alle 1 Angebote anzeigen