Testbericht

Linssen Range Cruiser 450 Sedan Variotop

marina.ch Ausgabe 47 / Dezember 2011 / Januar 2012

Linssen Range Cruiser 450 Sedan Variotop

Meilenstein bei der holländischen Stahlyacht-Werft Linssen: Mit der Range-Cruiser-Serie lanciert der Branchenprimus eine komplett neue Modellreihe. Wir testeten die «Range Cruiser 450 Sedan Variotop».

Das alte Vorurteil – Stahlyachten unterscheiden sich nur durch die Typenbezeichnung, sehen aber alle gleich aus – stimmt längst nicht mehr. Einerseits drängen neue Anbieter mit modernen Yachten auf den Markt, anderseits überraschen die etablierten Werften mit frischen Ideen. Die neue Range-Cruiser-Serie von Linssen ist das beste Beispiel dafür. Die neue Modellreihe wird von Linssen selber als «Meilenstein in der Firmengeschichte» bezeichnet. Tatsächlich kommen die Range Cruiser 430 Sedan und 450 Sedan dem Wunsch vieler Eigner entgegen, über eine wirklich seegängige Stahlyacht zu verfügen, die bezüglich Komfort jedoch kaum Abstriche verlangt. Dass das Konzept überzeugt, beweist die Nominierung der Range Cruiser 450 Sedan als Kandidatin für den Titel European Powerboat of the Year in der Verdränger-Kategorie (siehe «marina.ch» 46, November 2011).

marina.ch

«marina.ch» das führende Yachtmagazin der Schweiz, erscheint monatlich in deutscher und französischer Ausgabe.

Jetzt gratis Probeabo bestellen