Uninautic

Testbericht

Bavaria Sport 38

marina.ch Ausgabe 32 / Juni 2010

Bavaria Sport 38

Ob Motor- oder Segelyacht, Bavaria erneuert zügig die Modelle. Der letzte Streich: Die neue «Bavaria Sport 38». Nahtlos fügt sie sich ein in die Reihe erfrischend modern gezeichneter Yachten – und nicht nur das Preisschild lässt Viele zwei Mal hingucken.

An der «boot 2010» in Düsseldorf hatte die Bavaria Sport 38 ihre Weltpremiere: als dritte Yacht nach der letztes Jahr erfolgreich lancierten Deep Blue 46 und der Sport 28. Die neue 38er ist die Nachfolgerin der Bavaria 37 Sport: eines der erfolgreichsten Schiffe der Giebelstädter Werft. Nicht unproblematisch, eine zwar schon etwas in die Jahre gekommene, doch erfolgreiche Schiene zu verlassen und mit einem umfassend überarbeiteten und sogar geringfügig längeren Schiff anzutreten – kurz: mit einer völlig neuen Motoryacht. Ist dieser Schritt gelungen?

marina.ch

«marina.ch» das führende Yachtmagazin der Schweiz, erscheint monatlich in deutscher und französischer Ausgabe.

Jetzt gratis Probeabo bestellen