Gebrauchtboote Bodensee

Der Bodensee stellt ein einzigartiges Wassersportrevier dar. Denn auf dem an die drei Länder Österreich, Schweiz und Deutschland grenzenden Binnenrevier herrschen eigene Gesetze. Alle Boote, mit einer Länge über 2,50 m, die auf dem Bodensee fahren sollen, sind registrierungspflichtig, mit oder ohne Motor. Dies gilt auch für Schlauchboote. Boote mit Motoren und Segelboote mit Wohn, Koch- und Sanitäreinrichtungen dürfen nur mit einer amtlichen Bodenseezulassung in Betrieb genommen werden. Diese Bodenseezulassung gilt für drei Jahre und wird nur für Schiff und Motor zusammen ausgestellt. Auf dem Bodensee gelten die weltweit strengsten Abgasvorschriften für Sportboote. Aufgrund der speziellen Sonderstellung des Bodensees, werden auf dem boot24.ch-Bodensee-Special alle zum Verkauf angebotenen Boote am Bodensee aufgelistet.

Motorboote

Motorboote mit Bodenseezulassung

Segelboote

Segelboote mit Bodenseezulassung